Home

Gestaltung von Pflegeeinrichtungen und Tagespflegen

Raumgestaltung für Pflegeeinrichtungen und Tagespflegen

Es ist uns ein großes Anliegen, zeitgemäße und vor allem wertschätzende Farb- und Raumkonzepte zu entwickeln, welche die Bedürfnisse der Bewohner, der Mitarbeiter und der Angehörigen berücksichtigen.

Wir gestalten und entwickeln ganzheitliche Farb-, Licht- und Raumkonzepte für Senioreneinrichtungen, Alten- und Pflegeheime, Tagespflegen, ambulant betreute Wohngemeinschaften und private Haushalte.

Wir arbeiten vorwiegend im Bestand von Pflegeeinrichtungen und schaffen bedarfsorientierte Lösungen für Problembereiche innerhalb der Einrichtung unter Berücksichtigung der aktuellen Gegebenheiten und des vorhandenen Budgets. Für Neubauprojekte entwickeln wir Farb-, Material- und Orientierungskonzepte von der Planung bis zur Umsetzung.

Wir wissen durch unsere praktische Arbeit vor Ort, dass pauschale Farbkonzepte so nicht funktionieren. Aus unserer Sicht bedarf  es daher von Anbeginn eines differenzierten Nutzungskonzeptes. Dafür ist es für uns sehr wichtig, uns frühzeitig ein klares Bild von den Nutzern, also dem Personal, den Bewohnern und den Angehörigen zu machen.

Für ein kostenfreies  Kennenlerngespräch  stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Wir arbeiten deutschlandweit und kommen zu Ihnen in die Pflegeeinrichtung.

Kontaktieren Sie uns unter: beratung@raumgestaltung-im-alter.de

In den letzten Jahren haben wir unter anderem für verschiedene Pflegeeinrichtungen folgender Träger gearbeitet :

Wohnstift “Otto Dibelius”, AWO Sachsen, AWO Sachsen-West, AWO Bad Doberan, AWO Frankfurt-Oder, Caritas Berlin, ASB, Albert-Schweitzer Stiftung,  CHD Baden-Baden, Die Johanniter, Berliner Stadtmission

Was bekommen Sie?

  • Individuelle Beratung zur Planung für die Gestaltung Ihrer Pflegeeinrichtung
  • Unterstützung bei der Raum- und Farbgestaltung Ihrer Pflegeeinrichtung
  • Entwicklung eines individuellen Gestaltungskonzeptes, welches konkret auf Ihr Budget, Ihr CI und Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist
  • Farb- und Raumgestaltung, die sich an den besonderen Bedürfnissen dementiell veränderter Menschen orientiert
  • Eine Arbeitsmappe, mit allen Entwürfen, Materialien und Bezugsadressen für die individuelle Umsetzung
  • Betreuung bei der Umsetzung

Wofür stehen wir?

Farb- und raumgestaltung bei Demenz

  • Jahrelange, praktische Erfahrung in der Farb- und Raumgestaltung
  • Individuelle und kompetente Beratung
  • Empathie und Leidenschaft in unserer Arbeit
  • Wertschätzung der Arbeit unseres Gegenübers
  • Praktisches, kreatives und lösungsorientiertes Arbeiten

Unser Leistungsspektrum:

  • Entwicklung von maßgeschneiderten Farb-, Licht- und Raumkonzepten für Pflegeeinrichtungen
  • Demenzgerechte Farb- und Raumgestaltung
  • Farb- und Raumkonzepte für Tagespflegen und Pflegewohngemeinschaften
  • Farb- und Gestaltungskonzepte für Personalräume
  • Farb- und Raumkonzepte für private Haushalte und Demenz-WGs
  • Beratung zu dekorativen und funktionalen Einrichtungsgegenständen
  • Beratung bei der Umsetzung und Projektmanagement
  • Vorträge, Seminare und Inhouse-Schulungen zum Thema „Der gezielte Einsatz von Farbe, Licht und Material in Pflegeeinrichtungen – speziell für dementiell erkrankte Menschen” für Heimleitung und Mitarbeiter von Pflege- und Senioreneinrichtungen

Ansprechpartner:

beratung@raumgestaltung-im-alter.de , D. Arndt 0177 2008507, A. Weingärtner 0170 9619153

Inhouse-Schulungen für Mitarbeiter von Pflege- und Senioreneinrichtungen zum Thema:

Der gezielte Einsatz von Farbe, Licht und Material in Pflegeeinrichtungen – speziell für dementiell erkrankte Menschen

Wohnen im Alter

weitere Infos