Grüsse zum Jahresende

Wir alle standen 2020 vor grossen Herausforderungen.
Spannende Projekte konnten wir trotz Corona begleiten und somit auch die sehr erschwerende Arbeit der Pflegenden unterstützen. Das Jahr 2020 geht still und ausgebremst zu Ende.

Wir wünschen Allen für das kommende Jahr ein bisschen mehr Normalität, Gesundheit und wieder mehr persönliche Kontakte. Wir freuen uns auf neue Herausforderungen im neuen Jahr.

Facebook

Unser Leistungsspektrum

Wir arbeiten deutschlandweit und bieten:

  • Beratungen zur Gestaltung von Pflegeeinrichtungen
  • ganzheitliche Licht-, Farb- und Orientierungskonzepte speziell für dementiell erkrankte Menschen
  • Vorträge, Seminare und Inhouse-Schulungen zum Thema „Der gezielte Einsatz von Farbe, Licht und Material in Pflegeeinrichtungen“
  • Haptische Wände zum Thema „Fünf Sinne“
  • externe Beratungen beim Übergang vom häuslichen Wohnen in eine Pflegeeinrichtung in Bezug auf Farbe, Licht und Material

Zur kompletten Leistungsübersicht geht es hier entlang…

Leistungsspektrum

Wie arbeiten wir?

Wir arbeiten im Bestand und schaffen Lösungen für Problembereiche innerhalb der Einrichtung unter Berücksichtigung der aktuellen Gegebenheiten. Das heißt, wir klären vorab folgende Fragen:

  • Welche Möbel und Materialien sollen verbleiben und müssen im Gestaltungskonzept berücksichtigt werden?
  • Welche Veränderungen sind gewünscht?
  • Wie hoch ist das Budget?
  • Wie eng ist der Zeitplan?
  • Wir erstellen ein paßgenaues Angebot für die jeweiligen Bereiche

Das Gestaltungskonzept beinhaltet ein ausgearbeitetes Handout mit Zeichnungen, Farb-, Bild-, Materialmustern und Bezugsadressen. Hier sind detailgenau alle Lösungs- und Gestaltungsvorschläge beschrieben.

Wir arbeiten praktisch und lösungsorientiert. Die von uns vorgeschlagenen Lösungen können somit zeitnah und kostengünstig umgesetzt werden.

Kontakt: beratung@raumgestaltung-im-alter.de ; D. Arndt 0177 2008507;  A. Weingärtner 0170 9619153Facebook